Automatisch XML Sitemaps für WordPress erstellen

Erstellt am 23. Juli 2014
Kategorie: SEO, Wordpress

Um Suchmaschinen wie Google, Bing & co. das Durchsuchen eurer Webseite zu erleichtern, bieten sich XML Sitemaps an. In diesen Sitemaps befindet sich eine Auflistung aller Seiten, angereichert mit Werten, wie der Priorität und der empfohlenen Crawl-Häufigkeit.

Google XML Sitemaps für WordPress

Auch, wenn Suchmaschinen eure Seite natürlich auch voll automatisch durchsuchen, könnt ihr mit einer XML Sitemap sicherstellen, dass auch wirklich alle Seiten gefunden werden.

Mit dem kostenlosen WordPress Plugin Google XML Sitemaps werden diese Sitemaps voll automatisch erstellt und automatisch bei den Suchmaschinen angemeldet. Es gibt einige Einstellmöglichkeiten, wie z.B. das Ausschließen von bestimmten Kategorien oder Seiten sowie die Bestimmung der Priorität von Seiten und Artikeln.

Die angegebene Crawl-Häufigkeit ist allerdings nur eine Art Vorschlag für die Suchmaschinen und kein verpflichtendes Kriterium.

Eine deutsche Sprachdatei wird direkt mitgeliefert, was die Bedienung weiter vereinfacht.


Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare zu diesem Artikel.


Schreibe einen Kommentar